Archivierter Artikel vom 07.10.2014, 17:49 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Tödlicher Unfall bei Langweiler: Autofahrer muss ins Gefängnis

Er erfasste einen alkoholisierten Mann auf der Straße, schleifte ihn noch ein ganzes Stück mit und fuhr dann weiter – angeblich, weil er nicht an einen Unfall geglaubt hatte. Das Amtsgericht Idar-Oberstein verurteilte den Unglücksfahrer zu einer Haftstrafe ohne Bewährung, obwohl sowohl Verteidigung wie auch Anklage für eine Bewährungsstrafe plädiert hatten.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 8 weitere Artikel zum Thema