Archivierter Artikel vom 18.07.2010, 15:26 Uhr
Plus

Todesfall beim Bärenfelslauf

Hoppstädten-Weiersbach – Ein tragischer Todesfall überschattete den Bärenfelslauf in Neubrücke. Ein 52-jähriger Teilnehmer aus dem saarländischen Ludweiler kollabierte 200 Meter vor dem Start- und Zielbereich. Ein nachfolgender Läufer alarmiert sofort den Rettungsdienst, dessen Reanimierungsversuche allerdings ohne Erfolg blieben.