Archivierter Artikel vom 11.05.2021, 14:29 Uhr
Plus
Birkenfeld/Bärenbach

Teenager gestaltet Designerschrank: Aus Kreativität gegen Corona-Blues wird Projekt für guten Zweck

„Eine bemerkenswerte kreative Beschäftigung in der Corona-Zeit hat die 13-jährige Luna Kettler aus Birkenfeld für sich entdeckt. Alle neuen und treffenden Wörter, die diese Zeit prägten, wurden sorgsam aus der Nahe-Zeitung ausgeschnitten und auf alte Schuhe aufgeklebt – Inzidenz, Corona, Kurzarbeit, Todesfall, Impftermin, Nerven, Piks. Wörter, die tatsächlich seit gut einem Jahr dauernd in der Zeitung zu lesen sind.

Von Vera Müller Lesezeit: 3 Minuten