Archivierter Artikel vom 12.09.2010, 19:11 Uhr

Tausende Besucher beim Berglangenbacher Bauernmarkt

Der Bauern- und Kunsthandwerkermarkt in Berglangenbach hat ein besonderes Flair, wie sich auch gestern wieder bestätigte. Rund 100 Standbetreiber lockten Tausende Besucher zum Bauern- und Kunsthandwerkermarkt in den idyllischen Ortskern von Berglangenbach.

Rund 100 Standbetreiber lockten Tausende Besucher zum Bauern- und Kunsthandwerkermarkt in den idyllischen Ortskern von Berglangenbach.

Heinz-W. Feidner

Rund 100 Standbetreiber lockten Tausende Besucher zum Bauern- und Kunsthandwerkermarkt in den idyllischen Ortskern von Berglangenbach.

Heinz-W. Feidner

Rund 100 Standbetreiber lockten Tausende Besucher zum Bauern- und Kunsthandwerkermarkt in den idyllischen Ortskern von Berglangenbach.

Heinz-W. Feidner

Rund 100 Standbetreiber lockten Tausende Besucher zum Bauern- und Kunsthandwerkermarkt in den idyllischen Ortskern von Berglangenbach.

Heinz-W. Feidner

Rund 100 Standbetreiber lockten Tausende Besucher zum Bauern- und Kunsthandwerkermarkt in den idyllischen Ortskern von Berglangenbach.

Heinz-W. Feidner

Rund 100 Standbetreiber lockten Tausende Besucher zum Bauern- und Kunsthandwerkermarkt in den idyllischen Ortskern von Berglangenbach.

Heinz-W. Feidner

Rund 100 Standbetreiber lockten Tausende Besucher zum Bauern- und Kunsthandwerkermarkt in den idyllischen Ortskern von Berglangenbach.

Heinz-W. Feidner

Rund 100 Standbetreiber lockten Tausende Besucher zum Bauern- und Kunsthandwerkermarkt in den idyllischen Ortskern von Berglangenbach.

Heinz-W. Feidner

Rund 100 Standbetreiber lockten Tausende Besucher zum Bauern- und Kunsthandwerkermarkt in den idyllischen Ortskern von Berglangenbach.

Heinz-W. Feidner

Rund 100 Standbetreiber lockten Tausende Besucher zum Bauern- und Kunsthandwerkermarkt in den idyllischen Ortskern von Berglangenbach.

Heinz-W. Feidner

Rund 100 Standbetreiber lockten Tausende Besucher zum Bauern- und Kunsthandwerkermarkt in den idyllischen Ortskern von Berglangenbach.

Heinz-W. Feidner

Rund 100 Standbetreiber lockten Tausende Besucher zum Bauern- und Kunsthandwerkermarkt in den idyllischen Ortskern von Berglangenbach.

Heinz-W. Feidner

Rund 100 Standbetreiber lockten Tausende Besucher zum Bauern- und Kunsthandwerkermarkt in den idyllischen Ortskern von Berglangenbach.

Heinz-W. Feidner

Berglangenbach – Der Bauern- und Kunsthandwerkermarkt in Berglangenbach hat ein besonderes Flair, wie sich auch gestern wieder bestätigte. Rund 100 Standbetreiber lockten Tausende Besucher zum Bauern- und Kunsthandwerkermarkt in den idyllischen Ortskern von Berglangenbach. Schon auf dem Weg vom Parkplatz ins Dorf hinunter konnten die Besucher in die besondere Atmosphäre eintauchen. Grüne Weiden, Auerochsen und badende Gänse begrüßten die Gäste, von denen viele auch aus dem Saarland und aus der Pfalz kamen. Auch bei den in Baumholder stationierten Amerikanern wird der Markt von Jahr zu Jahr beliebter. Besucher aus den umliegenden Dörfern nutzen den Markt zu einer Wanderung nach Berglangenbach.