Plus
Birkenfeld

Talweiherplatz Birkenfeld: Weg zum Hotelneubau ist noch sehr weit

Ein 100-Betten-Haus mit Zweisternesuperior- oder Dreisternestandard: Diese Möglichkeit einer Hotelansiedlung sehen Fachleute auf dem Birkenfelder Talweiherplatz aus tourismusfachlicher und betriebswirtschaftlicher Sicht grundsätzlich als gut machbar an. Doch auch nach der Vorstellung einer entsprechenden Studie durch das Büro DWIF (Berlin und München) in der jüngsten Sitzung des Stadtrats bleibt die Kernfrage: Findet sich für dieses ambitionierte Projekt auch ein privater Investor beziehungsweise Betreiber?

Von Axel Munsteiner Lesezeit: 4 Minuten