Archivierter Artikel vom 19.04.2015, 15:47 Uhr
Hennweiler

Suche nach 72-Jährigem bisher erfolglos

Bereits am Dienstag ist der 72-jährige Egon Bender aus Hennweiler verschwunden und bislang auch noch nicht wieder aufgetaucht. Am Wochenende intensivierte die Polizei ihre Bemühungen, den Mann zu finden.

Egon Bender
Egon Bender
Foto: privat

Am Freitag kam ein Spürhund – ein sogenannter Mantrailer – zum Einsatz, der lediglich eine alte Fährte des Mannes aufnehmen konnte. Am Samstag suchte die Polizei weiter, diesmal unter Zuhilfenahme einer Maschine ihrer Hubschrauberstaffel. Beide Maßnahmen blieben jedoch ohne Erfolg. Bender, der in den vergangenen Wochen bereits mehrmals verschwunden war, hatte bei diesen Gelegenheiten auch immer wieder seine ehemaligen Wohnorte Bad Sobernheim und Abtweiler aufgesucht.

Der Senior wurde letztmalig am Dienstag um 21.15 Uhr von einer Zeugin in der Hahnenbachstraße am Ortsausgang von Hennweiler gesehen. Aufgrund seines gesundheitlichen Zustandes ist er oftmals desorientiert. dom

  • Hinweise zu dem vermissten Senior bitte an die Polizeiinspektion in Kirn unter der Tel. 06752/1560 oder an die Dienststelle in Bad Sobernheim unter Tel. 06751/81270.