Archivierter Artikel vom 02.04.2015, 17:52 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Sturm und Regen beim Ostermarkt

Liebevoll hatten die Mitglieder der Interessengemeinschaft (IG) die Idarer Fußgängerzone für den Ostermarkt präpariert, die Wochenmarktbeschicker davon überzeugt, auch noch am Nachmittag zu bleiben und Zusagen von einer ganze Reihe von zusätzlichen österlichen Ständen bekommen. Doch Sturm und Regen verhinderten ein größeres Besucherinteresse.

Lesezeit: 1 Minuten