Idar-Oberstein

Stieftochter missbraucht: Mann muss in Haft

Seine erste Schöffenverhandlung am Amtsgericht meisterte Richter Marcel Oberländer mit Bravour: Hoch konzentriert, ruhig und wohltuend klar führt er alle Akteure gut sechs Stunden durch eine Geschichte, die extrem an die Nieren ging und schwer Erträgliches an die Oberfläche beförderte. Das Ergebnis: Ein 53-Jähriger aus dem Kreis Birkenfeld muss wegen sexuellen Missbrauchs seiner damals neunjährigen Stieftochter und umfangreichen Besitzes kinderpornografischen Video- und Fotomaterials zweieinhalb Jahre in Haft.

Vera Müller Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net