Archivierter Artikel vom 13.07.2016, 17:08 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Stellungnahme: Kreis-CDU sorgt sich um Zukunft des Flughafens Hahn

Die Nachrichten aus Mainz zum geplatzten Verkauf des Flughafen Hahns an einen chinesischen Investor sorgen auch beim Kreisverband der CDU für Unmut und Beunruhigung. „Ein gut laufender Regionalflughafen Hahn würde unserem Kreis sehr viel bringen, daher hoffen wir, dass nicht nur doch noch ein ordentlicher Verkauf klappt, sondern dass ein Käufer auch ein funktionierendes Entwicklungskonzept verfolgt“, erklärt die Kreisvorsitzende Antje Lezius. „Beides ist momentan mehr als fragwürdig“, meint die Bundestagsabgeordnete.

Lesezeit: 1 Minuten