Archivierter Artikel vom 24.05.2020, 15:38 Uhr
Kempfeld-Katzenloch

Steinbachtalsperre: Sanierung ist verschoben

Wer hat's herausgeschmeckt? Nachdem zwischenzeitlich im Trinkwasserversorgungsnetz des Landkreises schon mal anteilig Wasser aus der saarländischen Primstalsperre war, fließt derzeit wieder ausschließlich aufbereitetes Nass aus der heimischen Steinbachtalsperre. Die Corona-Krise, aber auch technische Probleme haben dazu geführt, dass der Zeitplan der Sanierung der Staumauer gehörig durcheinandergewirbelt worden ist.

Stefan Conradt Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net