Archivierter Artikel vom 09.03.2018, 15:27 Uhr
Plus
Hahnweiler

Stärkung des Wirgefühls: Hahnweilerer treffen sich beim Dämmerschoppen

Als „wichtigstes Bauprojekt der jüngeren Ortsgeschichte“ bezeichnete Hahnweilers Bürgermeister Heiko Bier die Sanierung des Dorfgemeinschaftshauses im vergangenen Jahr. Nach langer Planung wurde die Einrichtung für rund 300.000 Euro aufwendig umgestaltet und modernisiert. Von der Maßnahme erhoffte sich Bier, der sich bei seinem Amtsantritt im Frühjahr 2015 die Stärkung des Wirgefühls auf die Fahne geschrieben hatte, neue Impulse für das Miteinander in der Kommune.

Von Benjamin Werle Lesezeit: 2 Minuten