Archivierter Artikel vom 04.04.2017, 15:50 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Stadtbild: Magnolienhain als Gedenkstätte und Erholungsort

Das war schon ein erstaunlich großer Auftrieb an lokalpolitischer Prominenz zur symbolischen ersten Pflanzaktion für einen Magnolienhain gestern am Niederau-Park. Neben den offiziellen Rednern, Landrat Dr. Matthias Schneider, Bürgermeister Friedrich Marx und Anneliese Bunn, der Vorsitzenden des Vereins Offene Gärten Hunsrück/ Nahe, zählten Ex-Landrat Axel Redmer, Ex-Oberbürgermeister Otto Dickenschied, VG-Bürgermeister Uwe Weber, Ex-VG-Bürgermeister Volkmar Pees, Ex-Bürgermeister Bernhard Becker und zahlreiche Angehörige des Stadtrats sowie Oberstleutnant Klaus-Jörg Himstedt als Vertreter der Artillerieschule zu den Gästen.

Von Jörg Staiber Lesezeit: 2 Minuten