Archivierter Artikel vom 01.05.2020, 17:12 Uhr
Plus

Stadt Idar-Oberstein erhält 885000 Euro für Felssicherungsarbeiten: Förderung aus Investitionsstock 2020

Das Land Rheinland-Pfalz gewährt der Stadt Idar-Oberstein Zuwendungen aus dem Investitionsstock 2020 für die Felssicherungsmaßnahmen im Umfeld der Felsenkirche. Diese gute Nachricht teilte Landtagsabgeordneter Hans Jürgen Noss in einem Telefonat jetzt Oberbürgermeister Frank Frühauf mit. Bei den Zuwendungen handelt es sich um eine Nachbewilligung zu den bisherigen Felssicherungsarbeiten in Höhe von 156.000 Euro und eine Finanzierungsbeteiligung für den zweiten Bauabschnitt in Höhe von 729.000 Euro.