Archivierter Artikel vom 19.06.2013, 14:58 Uhr
Plus
Baumholder

Stadt Baumholder isterstes Mitglied der AöR

Die Idee, Klimaschutz mit finanziellem Nutzen zu verbinden, ist auf kommunaler Ebene ein Stück konkreter geworden: Als erste Kommune entschied die Stadt Baumholder, der Anstalt öffentlichen Rechts (AöR) „Energieprojekte Verbandsgemeinde Baumholder“ beizutreten. Der mit den Ortsgemeinden diskutierte und überarbeitete Vertrag lag dem Stadtrat vor, der mit 13 Jastimmen, einer Neinstimme von Dieter Bergisch (LFB) und einer Enthaltung von Mathias Korb (CDU) dem Beitritt zustimmte.

Lesezeit: 2 Minuten