Archivierter Artikel vom 24.09.2021, 09:18 Uhr
Plus
Idar-Oberstein/Bad Kreuznach

Staatsanwalt: Es gab Augenzeugen der Bluttat in der Tankstelle

Die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach hält sich weiterhin bedeckt mit Informationen zur Bluttat in der Tankstelle in Idar-Oberstein am Samstagabend und zur Person des mutmaßlichen Täters. Der 49-Jährige werde intensiv befragt, Daten von seinen Geräten (PC, Handy etc.) ausgewertet, berichtet der Leitende Oberstaatsanwalt Kai Fuhrmann.

Von Stefan Conradt Lesezeit: 3 Minuten
+ 44 weitere Artikel zum Thema