Archivierter Artikel vom 15.03.2018, 15:33 Uhr
Plus
Birkenfeld

Spendenaktion für krebskranke Frau: Bärbel erlebt eine große Welle der Hilfsbereitschaft

Seit Bärbel beim Arzt war, bereitet sie sich vor: Sie kündigte die Mietwohnung, rief ihre Schwestern an und machte einen Plan, was noch zu tun ist. Die 52-Jährige hat zum zweiten Mal Krebs. Die Familie will alles tun, um ihr zu helfen. Gemeinsam mit der Stefan-Morsch-Stiftung, die Hilfe für Leukämie- und Tumorkranke leistet, haben sie in Birkenfeld einen Spendenaufruf gestartet, der immer weitere Wellen schlägt.

Lesezeit: 2 Minuten