Archivierter Artikel vom 11.11.2020, 14:52 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

SPD will Tempo 30 in Weierbach: Vorbild ist die Neubeschilderung in Nahbollenbach

Die SPD-Fraktion im Stadtrat Idar-Oberstein beantragt für die Weierbacher Straße eine Tempo-30-Zone – „analog der Handhabung in Nahbollenbach“, wie die Initiatoren Jörg Petry, Franz-Josef Gemmel und Adrian Dick schreiben. Dort wurde die entsprechende Geschwindigkeitsbeschränkung ohne Einbindung der städtischen Gremien vorgenommen. „Grundsätzlich hätten wir auch nichts gegen eine solche Entscheidung als Verwaltungsmaßnahme, zumal nicht absehbar ist, wann die nächste Sitzung stattfinden kann, in der das Thema behandelt werden kann“, schreiben die drei SPD-Mitglieder im Namen der Fraktion in einem Brief an Oberbürgermeister Frank Frühauf und Bürgermeister Friedrich Marx.: „Wir würden bitten, in diesem Fall den Bauausschuss und den Stadtrat zu informieren.“

Von Vera Müller Lesezeit: 2 Minuten