Idar-Oberstein

Sommer, Sonne und Spießbraten

Perfekt: Mit dem traditionellen Fassanstich wurde am Freitagabend das nunmehr 53. Spießbraten fest eröffnet. Bis Dienstag soll gefeiert werden. Mit Regen müssen Veranstalter und Besucher nicht rechnen. Die Meteorologen sagen für die nächsten tage Sonnenschein und Hitze voraus.  Foto: Hosser
Perfekt: Mit dem traditionellen Fassanstich wurde am Freitagabend das nunmehr 53. Spießbraten fest eröffnet. Bis Dienstag soll gefeiert werden. Mit Regen müssen Veranstalter und Besucher nicht rechnen. Die Meteorologen sagen für die nächsten tage Sonnenschein und Hitze voraus. Foto: Hosser

Das 53. Idar-Obersteiner Spießbratenfest ist am Freitagabend eröffnet worden.

Anzeige

Oberbürgermeister Frank Frühauf, Bürgermeister Friedrich Marx und Organisator Christian Schwinn schürten beim Fassanstich Vorfreude auf das beliebte Fest, das jede Menge Angebote und Spiele, Fahrgeschäfte und Spaß für alle Generationen bereithält.

Auch die Symbolfigur Spießi durfte beim Auftakt nicht fehlen. Und das Wetter könnte besser nicht sein. Eine Premiere steht an: Am Samstag, 29. Juni, 15 Uhr, findet erstmals eine Gala der Blasmusik statt. Das Programm am Sonntag startet mit dem traditionellen Gospelgottesdienst, am Nachmittag folgt die Showtanzgala.

Für Montagmorgen wird zum Bürgerfrühschoppen geladen. Am Abend steht das Young-Generation-Festival an, bevor das Fest am Dienstag mit dem Seniorennachmittag und einem großen Feuerwerk bei Anbruch der Dunkelheit abgeschlossen wird. vm