Archivierter Artikel vom 19.10.2021, 14:37 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Serie „Ein Hauch von Amerika“ beginnt: Idar-Oberstein dient als TV-Kulisse

Da kommt etwas auf uns zu: und zwar im TV ab dem 1. Dezember. Im Ersten startet dann die sechsteilige Serie „Ein Hauch von Amerika“, die im vergangenen Jahr in der Eifel, in Köln, im Raum Heidelberg, aber auch in Idar-Oberstein gedreht wurde. Die Kulisse für einen Filmdreh in der Schmuckstadt (der Ort blieb geheim) gestaltete Eric Nisius mit seinem Team von der Maler Nisius GmbH und Co. KG Weierbach.

Von Vera Müller Lesezeit: 3 Minuten