Archivierter Artikel vom 30.12.2013, 18:59 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Seit fünf Jahren erfolgreich neue Wege erprobt

„All I want for Christmas is you“, hallt der bekannte Song von Mariah Carey in die leere Johanneskirche hinein, in der die Stimmen der gut 40 Sänger voll und mächtig tönen. Chorleiter Jürgen Schneider sitzt mit seinem Keyboard auf einem Podest und konzentriert sich voll aufs Dirigieren, während die Instrumentalbegleitung aus dem Computer kommt. Das war Ende November, die letzten Proben vor dem „Weihnachts-Marathon“ des Gospel- und Popchores Idar-Oberstein.

Lesezeit: 2 Minuten