Archivierter Artikel vom 07.12.2016, 14:12 Uhr
Freisen

Schwerer Unfall: Pkw erfasst Senior

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Dienstag um 14.45 Uhr auf der L 133 zwischen Freisen und Furschweiler ereignet. Eine 23-jährige Frau aus Freisen war mit ihrem Wagen auf der L 133, von Furschweiler kommend, in Fahrtrichtung Freisen unterwegs.

Symbolbild (dpa)
Symbolbild (dpa)
Foto: dpa

Ihren Angaben zufolge kam ihr in einer Rechtskurve ein dunkler Pkw teilweise auf ihrer Fahrbahn entgegen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste sie nach rechts ausweichen und kam dabei auf den unbefestigten Randstreifen. Sie verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort erfasste der Pkw einen 84-jährigen Fußgänger aus Freisen, der dadurch lebensgefährliche Verletzungen erlitt. Der Wagen prallte schließlich gegen einen Baum in der Böschung. Die Fahrerin wurde schwer verletzt.

  • Hinweise zu dem Verkehrsunfall nimmt die Polizei in Nohfelden-Türkismühle unter der Telefonnummer 06852/9090 entgegen.