Plus
VG Birkenfeld

Schulanbau wird Herkulesaufgabe: NZ wirft Blick auf die wichtigsten Projekte im Investitionsprogramm der VG Birkenfeld

Der in der Schlussphase befindliche Bau des neuen Feuerwehrgerätehauses in Birkenfeld, der nach aktualisierten Schätzungen circa 4,3 Millionen Euro verschlingen wird, hat auf dieses Investitionsprogramm keinen Einfluss mehr, aber das nächste Großprojekt, das die Verbandsgemeine anpacken muss, steht schon vor der Tür. Insgesamt fast exakt 3 Millionen Euro – das sind etwa 100.000 Euro weniger als 2020 – sollen im kommenden Jahr in der Stadt und den 30 umliegenden Orten in neue Projekte gesteckt werden, wobei die notwendige Erweiterung der Realschule (RS) plus/Fachoberschule (FOS) in Birkenfeld der schwierigste Kraftakt wird.

Von Axel Munsteiner
Lesezeit: 4 Minuten
Das zeigt der Blick auf den VG-Haushaltsplan 2021. Dessen wichtigste finanzielle Eckdaten hat die NZ nach seiner ersten Vorstellung im Haupt- und Finanzausschuss bereits vorgestellt. Über die Annahme oder Ablehnung des Zahlenwerks wird der VG-Rat in seiner Sitzung am Mittwoch, 16. Dezember, ab 18 Uhr in der Stadthalle den finalen ...