Archivierter Artikel vom 11.11.2018, 14:42 Uhr
Plus
Herrstein/Rhaunen

Schülerfirma spendet für Leukämiehilfe

„Carisimio Idar-Oberstein – Lasst uns die Welt veredeln“ steht auf den Visitenkarten der drei Schülerinnen, die bei der Stefan-Morsch-Stiftung zu Besuch sind. Die drei sind Teil eines neunköpfigen Teams, das in ihrer Schule, der Magister-Laukhard-IGS Herrstein-Rhaunen, die erste Schülerfirma auf die Beine gestellt hat. „Einen Teil unseres Gewinns möchten wir spenden, um leukämie- und tumorkranken Menschen zu helfen“, betont Franka Kühn, die Vorstandsvorsitzende der Schülerfirma.

Lesezeit: 3 Minuten