Archivierter Artikel vom 30.09.2016, 10:58 Uhr
Idar-Oberstein

Schon wieder: Einbruch in weitere Grundschule

Nachdem bereits in der Nacht zum Montag in die Grundschule Idar eingebrochen worden war, traf es nun die Grundschule Algenrodt. Bislang unbekannte Täter drangen am frühen Freitagmorgen gegen 1.10 Uhr in das Gebäude ein.

Foto: dpa

Nachdem sie zunächst erfolglos versucht hatten, mehrere Fenster aufzuhebeln, schlugen sie mehrere Fensterscheiben ein.

Die Täter richteten in der Schule erheblichen Schaden an, erbeuteten aber lediglich einen geringen Bargeldbetrag aus der Kaffeekasse. Die Gesamtschadenshöhe liegt im mittleren vierstelligen Eurobereich.

Eine Zeugin hatte zur Tatzeit im Bereich der Schule eine männliche Stimme und das Klirren von Fensterglas gehört. Sie alarmierte die Polizeiinspektion Idar-Oberstein, die Streife konnte die Täter aber nicht mehr antreffen. Die Kriminalpolizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Aufklärung der vorliegenden Straftat. Insbesondere bittet die Polizei um Hinweise auf verdächtige Fahrzeuge und Personen im Tatortbereich.

  • Sachdienliche Hinweise an die Kriminalpolizei Idar-Oberstein unter der Telefonnummer 06781/ 568 670 oder an die zuständige Polizeiinspektion Idar-Oberstein unter Telefon 06781/5610.