Baumholder

Schlüsselzuweisungen für US-Soldaten: Baumholder blickt nach Neustadt

Voll im Gang ist derzeit auf dem US-Gelände in Baumholder der Bau von 84 Townhouses – mit vielen Annehmlichkeiten ausgestattete Reihenhäuser, in denen die US-Army amerikanische Familien unterbringen will (die NZ berichtete). In der Stadt unterhalb des Stützpunkts wertet man die 40-Millionen-Euro-Investition als positives Signal und Bekenntnis zum Standort Baumholder, Gewerbe und Gastronomie hoffen auf zahlungskräftige Kundschaft.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net