Plus
Kreis Birkenfeld

Schläge mit Kabel: Paar streitet Vorwürfe ab

Schläge mit einem Ledergürtel und einem Kabel auf den nackten Po, die Arme und die Beine, was blutige Striemen zur Folge hatte: Mussten das drei Mädchen mehrfach ertragen? Diese Frage wird seit Montag am Amtsgericht Idar-Oberstein geklärt. Mehrere Verhandlungstage sind bis Mai geplant. Ein schnelles Ende wird dieser Prozess nicht haben...

Von Vera Müller
Lesezeit: 2 Minuten
Einem Ehepaar aus Idar-Oberstein wird vorgeworfen, die jungen Töchter zwischen Mai 2012 und April 2014 mehrfach misshandelt zu haben. Dazu kommt ein Fall von schwerer Körperverletzung: Der Stiefvater der Kinder soll mit einem Schuhschrank nach einem der Mädchen, das mittlerweile 17 Jahre alt ist und als Nebenklägerin auftritt – geworfen ...