Archivierter Artikel vom 12.01.2014, 17:12 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Schlachtruf ertönte zum Wohl der Stadt

Ein dreifaches „Zu-Gleich“ ertönte beim Neujahrsempfang von Stadt Idar-Oberstein, Artillerieschule und Nahe-Zeitung. Den traditionellen Schlachtruf der Artilleristen stimmten die rund 500 Gäste aber nicht nur für zwei geehrte Soldaten, sondern auf besonderen Wunsch von Oberst Fiepko Koolman auch zum Wohl der Stadt Idar-Oberstein an.

Lesezeit: 2 Minuten