Archivierter Artikel vom 25.04.2018, 15:58 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Sauber, hell und schön: Kameras wachen über Idar-Obersteins Schmuckstück

Die neue Bahnhofshalle ist noch nicht eingeweiht, und schon gibt es die ersten Kratzer im Lack. Oder vielmehr an der Wand. Mit einem spitzen Gegenstand wurde am Treppenlauf entlang eine Linie geritzt. Ein bedauerlicher Fakt, wie auch die Mitglieder des städtischen Bauausschusses anmerkten. Vier Kameras wurden dieser Tage im Innenbereich installiert.

Von Vera Müller Lesezeit: 4 Minuten