Archivierter Artikel vom 29.01.2017, 11:34 Uhr
Plus
Heimbach/Leitzweiler

Sanierung: Kreisstraße wird wieder in Schuss gebracht

Im Sommer werden sich Autofahrer, die von Leitzweiler nach Idar-Oberstein gelangen wollen, auf Umwege einstellen müssen. Dann soll die Kreisstraße 60 zwischen Leitzweiler und Heimbach wieder in Schuss gebracht werden. Während der Bauarbeiten wird die freie Strecke für den Verkehr voll gesperrt. Die Kosten belaufen sich auf rund 600.000 Euro. Eine noch größere Maßnahme wartet im Frühjahr 2018, wenn die Ortsdurchfahrt Heimbach für rund 1,5 Millionen Euro ausgebaut wird. Diesem Projekt hat der Ortsgemeinderat jetzt zugestimmt.

Von Peter Bleyer Lesezeit: 2 Minuten