Archivierter Artikel vom 11.12.2019, 16:10 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Sanierung am Birkenfelder Gymnasium startet endlich

Ein großes Loch klafft im Teilergebnishaushalt „Schulen und Kultur“ des Landkreises Birkenfeld im Jahr 2020: Bei der Gegenüberstellung der Aufwendungen und Erträge ergibt sich ein Minus von rund 9,8 Millionen Euro – im Vergleich zu 2019 steigt das Defizit um mehr als 450.000 Euro. So sieht es der Plan vor, den Christine Enders, Leiterin der Abteilung Jugend und Schule, und Kämmerer Sebastian Caspary in der Schulträgerausschusssitzung erläuterten.

Von Peter Bleyer Lesezeit: 4 Minuten