Archivierter Artikel vom 15.05.2015, 06:35 Uhr
Plus
Birkenfeld

Sabine Hornung kann schon mal die Unterkünfte buchen

Bei knapp 6000 Euro steht das Spendenbarometer für die Ausgrabungen des mehr als 2000 Jahre alten Römerlagers bei Hermeskeil, das der Freundeskreis Nationalpark Hunsrück-Hochwald initiiert hat, um zu verhindern, dass das Projekt der Archäologin Dr. Sabine Hornung zum Erliegen kommt.

Lesezeit: 2 Minuten