Archivierter Artikel vom 29.03.2020, 07:13 Uhr
Plus
Rückweiler

Rückenwind für Rückweiler: Status als Schwerpunktgemeinde soll Jugendheim-Projekt möglich machen

Gute Neuigkeiten für Rückweiler: Der Heideort wurde kürzlich vom Land als Schwerpunktgemeinde anerkannt. Damit stehen für die Dorferneuerung in den nächsten acht Jahren umfangreiche Fördergelder in Aussicht. „Das ist natürlich eine tolle Sache für uns“, kommentierte Ortsbürgermeister Lutz Altekrüger im Gespräch mit der NZ. „Die Gemeinde hat reichlich Potenzial, das wir besser ausschöpfen wollen.“

Benjamin Werle Lesezeit: 2 Minuten