Archivierter Artikel vom 19.01.2016, 18:05 Uhr
Hoppstädten-Weiersbach

Rollerfahrer schwer verletzt

Ein 73-jähriger Rollerfahrer hat sich bei einem Unfall am heutigen Dienstag schwere Verletzungen zugezogen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Foto: picture alliance / dpa

Der aus Richtung Heimbach kommende Mann wurde um 12.20 Uhr in Hoppstädten im Bereich Saarstraße/Hauptstraße nahe des Bahnübergangs von einem Auto erfasst. Der Pkw-Fahrer wollte von Weiersbach aus kommend die Kreuzung Richtung Birkenfeld überqueren. Laut Polizei missachtete er dabei die Vorfahrt des 73-Jährigen, der ins Krankenhaus gebracht wurde.

  • Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 06782/9910 bei der Polizei Birkenfeld zu melden.