Archivierter Artikel vom 03.08.2013, 07:00 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Rollen im Wert von 100.000 Euro erbeutet: Freiheitsstrafen für Kupferdiebe

Zu Freiheitsstrafen – in einem Fall mit, in einem ohne Bewährung – verurteilte das Schöffengericht gestern zwei Kupferdiebe. Ihnen wurde Diebstahl in besonders schwerem Fall vorgeworfen. Die beiden Männer aus Rumänien waren am 14. Juli 2012 zusammen mit weiteren, bisher zum Teil noch nicht ermittelten Beteiligten in den frühen Morgenstunden in eine Idar-Obersteiner Firma eingebrochen. Dort erbeuteten sie 4,2 Tonnen Kupferrollen im Wert von 100 000 Euro. Ihre Beute transportierten sie in drei Fahrzeugen nach Holland, wo man ihnen die Beute abkaufte.

Lesezeit: 1 Minuten