Archivierter Artikel vom 30.07.2019, 15:27 Uhr
Plus
Freisen

Ritter schlagen ihre Zelte im Naturwildpark Freisen auf: Mittelaltermarkt geht erstmals über drei Tage

Bereits zum 19. Mal wird der Naturwildpark Freisen am Wochenende – vom 2. bis zum 4. August – zur Kulisse für Ritter, Gaukler, Mägde und Magier: Der Mittelaltermarkt steht wieder vor der Tür. Die Besucher können dabei eines der größten mittelalterlichen Spektakel in Deutschland erleben. Mehr als 110 Marktstände und 130 Lagergruppen, die sich vorwiegend auf der großen Lagerwiese am Turnierplatz und an der Holzburg aufhalten, erwarten die Gäste.

Lesezeit: 1 Minuten