Archivierter Artikel vom 26.11.2021, 14:53 Uhr
Plus
Bad Kreuznach/Idar-Oberstein

Riesling trifft Onyx: Der Edelschliff 2021 ist auf dem Markt

Ob als Souvenir, als Geschenk oder für den Eigenbedarf: Die aktuelle Edelschliff-Kombination ist universell. Jetzt haben die Kooperationspartner Weinland Nahe und Deutsche Edelsteinstraße das Geheimnis gelüftet: Dass in der Flasche als Siegerwein der Juryverkostung ein 2020er Langenlonsheimer Königsschild Riesling trocken vom Weingut Clemens Honrath lockt, war bekannt. Aber welcher Edelstein sollte es diesmal sein, der als Schmuckstück die Flasche zum 22. Edelschliff ziert?

Von Rainer Gräff Lesezeit: 2 Minuten