Archivierter Artikel vom 15.12.2019, 17:10 Uhr
Plus
Rhaunen

Rhauner Weihnachtsmarkt: Zwischen „Heißen Stiepsern“ und Pharisäern

In Rhaunens Ortsmitte drehte sich am Samstag für fast acht Stunden alles um den 32. Weihnachtsmarkt, der von der Ortsgemeinde und dem Gewerbeverein Rhaunen organisiert worden war. Besinnliche Weihnachtsmusik, gebrannte Mandeln und fruchtiger Glühwein gehörten genauso dazu wie glitzernde Lichter und leuchtende Kinderaugen. Alles in allem: Der Besuch eines Weihnachtsmarktes gehört im Advent einfach dazu, einzig das Wetter hätte in Rhaunen besser sein können.

Von Günter Weinsheimer Lesezeit: 3 Minuten