Archivierter Artikel vom 03.10.2010, 17:03 Uhr
Plus
Rhaunen

Rhaunener Herbstmarkt: Die Tierauktion war der Knüller

Ein „Knüller“ war die Tierauktion beim Rhaunener Herbstmarkt: Mit wem auch immer man sprach, Besucher und Veranstalter, von der Rinderauktion am Hof Sagel im Unterdorf waren alle beeindruckt. Zum ersten Mal seit 50 Jahren wurden beim Herbstmarkt wieder Tiere versteigert, und alle waren zufrieden. Auch die Halter der 135 Limousin-, Charolet- und Uckermark-Rinder: „Sie haben gute Preise für ihre Tiere bekommen“, war Hofbesitzer Horst Sagel zufrieden. „Bullen waren sehr gefragt. Kühe wurden vor allem ersteigert, um die eigene Herde aufzustocken.“

Lesezeit: 1 Minuten