Archivierter Artikel vom 19.05.2015, 12:02 Uhr
Rhaunen

Rhaunen: 23-Jährige überschlägt sich mit Auto und bleibt unverletzt

Eine Menge Glück hatte eine 23-jährige Autofahrerin, dass sie bei einem schweren Verkehrsunfall am Montagnachmittag unverletzt blieb. Aus Bundenbach kommend, kam sie mit ihrem Pkw auf der L 182 kurz vor Rhaunen von der Fahrbahn ab und überschlug sich.

Die Fahrerin konnte durch einen Verkehrsteilnehmer aus ihrem Fahrzeug befreit werden. An dem Auto entstand Totalschaden.