Archivierter Artikel vom 24.08.2011, 17:55 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Regenfälle störten Bürgerfest der Bundeswehr

Der Wettergott scheint dem gemeinsamen Bürgerfest von Bundeswehr und Stadtverwaltung nicht wohlgesonnen zu sein. Nachdem schon im vergangenen Jahr die Veranstaltung wegen Regenschauern ein vorzeitiges Ende fand, wurden Besucher und Organisatoren auch gestern immer wieder von Niederschlägen heimgesucht. Dadurch leerte sich der anfangs gut gefüllte Platz Auf der Idar zunehmends – und das am schnellsten, als die Big Band der IGS Stromberg ausgerechnet „Barbara Ann“ von den kalifornisch-sonnigen Beach Boys intonierte.

Lesezeit: 2 Minuten