Archivierter Artikel vom 14.02.2017, 14:52 Uhr
Plus
Baumholder

Reformation: Ein Abend zu Ehren Martin Luthers

Ein außergewöhnlicher Abend mit Chormusik – überwiegend aus der Zeit Martin Luthers – und ein Vortrag anlässlich des Reformationsjubiläums zum Lutherjahr fanden am Wochenende in der evangelischen Kirche Baumholder statt. In einem gut besuchten Gotteshaus präsentierten der Kammerchor des Kirchenkreises Obere Nahe unter der Leitung von Kreiskantor Roland Lißmann sowie Prof. Dr. Matthias Luserke-Jaqui viel Musik und Hintergrundwissen. Der Chor begann mit einem sehr getragenen „Dich lassen Ach“ von Josqin Des Prez, einem Komponisten und Sänger der Renaissance. Von Samuel Scheidt, einem Organisten geistlicher Konzerte, folgte „Christ, der du bist der helle Tag.“

Lesezeit: 1 Minuten