Archivierter Artikel vom 05.12.2013, 05:40 Uhr

Rechenbeispiel 1: Personengesellschaft (kreisintern)

Ort

Ort: Kirschweiler

Gewinn: 150 000 Euro

Freibetrag: 24 500 Euro

verbleibender Betrag: 125 500 Euro

x Steuermesszahl: 3,5 Prozent

Steuermessbetrag: 4 393 Euro

Jahr: 2013

x Steuerhebesatz: 360 v. H.

= Steuerschuld: 15 813 Euro

Ort: Rhaunen

Gewinn: 150 000 Euro

Freibetrag: 24 500 Euro

verbleibender Betrag: 125 500 Euro

x Steuermesszahl: 3,5 Prozent

Steuermessbetrag: 4 393 Euro

Jahr: 2013

x Steuerhebesatz: 400 v. H.

= Steuerschuld: 17 570 Euro