Ran an die gefüllten Klöße: Monatlicher Mittagstisch ist bei Siesbachs Bürgern sehr beliebt

Für einen Zweijährigen sind gefüllte Klöße mit Specksoße und Apfelmus vielleicht nicht die richtige Mahlzeit, und der Kaffee hinterher dürfte ihm auch auf dem Magen liegen. Aber wenn sich zum zweiten Geburtstag erwachsene Menschen die Klöße schmecken lassen und auf den zweiten Geburtstag einer Institution trinken, bekommt das Essen einen ganz anderen Stellenwert. Schließlich sind gefüllte Klöße ein Hit an der Nahe und deshalb ein angemessenes Festessen: Die Arbeitsgemeinschaft (AG) Miteinander und Füreinander in Siesbach veranstaltet seit zwei Jahren einen gemeinsamen Mittagstisch im Dorfgemeinschaftshaus.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net