Archivierter Artikel vom 24.09.2020, 14:58 Uhr
Plus
Reidenbachtal

Radwegbau geht unbeirrt weiter – LBM fehlen Bauerlaubnisse von Pächtern

Die Planungen, zwischen dem Niederreidenbacher Hof bei Fischbach und der Grenze zum Landkreis Kusel parallel zur Bundesstraße 270 einen kombinierten Rad- und Wirtschaftsweg zu bauen, laufen unvermindert weiter. Umgesetzt wird die Maßnahme in insgesamt vier Abschnitten. Das vierte Teilstück, die Strecke zwischen Sien und der Kreisgrenze Kusel, ist bereits 2015 ausgebaut worden. Und im vergangenen Jahr ist auch der Abschnitt zwischen Sienhachenbach und Sien fertiggestellt worden.

Lesezeit: 2 Minuten