Archivierter Artikel vom 10.02.2022, 11:24 Uhr
Idar-Oberstein

Quarantäne- und Krankheitsfälle: VIO fährt mit Notfahrplan

Wie die Verkehrsgesellschaft Idar-Oberstein (VIO) mitteilt, fallen aufgrund von Quarantänefällen und einer „hohen Arbeitsunfähigkeitsquote“ diverse Fahrten im Stadtverkehr aus: „Wir sind gezwungen, auf einen Notfahrplan umzustellen.“

Alle Schulfahrten seien sichergestellt, es gebe aber vereinzelt Ausfälle auf Linien. Diese sind im Notfahrplan rot markiert. Geplant ist, dass der Notfahrplan bis Ende nächster Woche gilt, genannt wird der 18. Februar: „Bei Bedarf müssen wir ihn aber nochmal verlängern.