VG Baumholder

Profi betreut bald die Migranten

Übers Ehrenamt allein ist die Arbeit mit Flüchtlingen und Migranten nur schwer zu bewältigen. Deshalb soll zum 1. Januar 2020 in den Verbandsgemeinden Birkenfeld und Baumholder eine Fachkraft eingestellt werden. Die Stelle ist mit dem umständlichen Titel „Aufsuchende Sozialarbeit mit Geflüchteten und Migranten“ beschrieben. Diese Bezeichnung sagt aber auch einiges über die Arbeit der künftigen Fachkraft aus: Sie kommt auch ins Haus der Flüchtlinge und Migranten, wenn die ihre Hilfe benötigen.

Karl-Heinz Dahmer Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net