Archivierter Artikel vom 15.06.2013, 07:45 Uhr
Plus
VG Rhaunen

Professor Heck: Keine Verträge mit Juwi

Welche Rolle spielt Professor Dr. Peter Heck, der die Bürgerbeteiligung in der Idarwaldhalle (die NZ berichtete) moderierte, bei den Plänen der AöR Energiewelt Idarwald? Kritiker stellen aktuell Mutmaßungen an, die die Neutralität des Wissenschaftlers und Geschäftsführers des am Umwelt-Campus Birkenfeld angesiedelten Instituts für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) in Frage stellen und engste Verbindungen zu Juwi, dem Vertragspartner der AöR, als erwiesen betrachten.

Lesezeit: 2 Minuten