Archivierter Artikel vom 07.10.2020, 14:13 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Pro Familia Idar-Oberstein: Angebot für mehr Vielfalt wird ausgebaut

„Die Rückmeldung zur Telefon- und Videoberatung war bislang sehr gut. Es ist eine gewisse Dankbarkeit der Ratsuchenden spürbar: Unsere Beratungsstelle war nahezu durchgehend telefonisch erreichbar. Allerdings: Deutlich wird auch, dass es eine stärke Verunsicherung, insbesondere in der Schwangerschaftsberatung, gibt. Ängste, wie die Situation während der Geburt im Krankenhaus sein wird, und Fragen, wo es trotz Corona Unterstützung gibt, und ähnliche Aspekte spielen angesichts der Pandemie eine große Rolle“, berichtet Natalie Kappler von der Pro-Familia-Beratungsstelle Idar-Oberstein. Durch frühzeitig erarbeitete Hygienekonzepte konnten schnell wieder persönliche Beratungen vor Ort angeboten werden, die gern angenommen werden.

Von Vera Müller Lesezeit: 3 Minuten