Archivierter Artikel vom 13.05.2021, 19:05 Uhr
Baumholder

Polizei sucht jungen Mann: Angriff auf 21-Jährigen

Am Mittwochnachmittag kam es gegen 15.15 Uhr es zu einer tätlichen Auseinandersetzung, bei der ein 21-Jähriger in der Ringstraße in Baumholder Verletzungen erlitt.

Nach Angaben der Polizei passierte der Mann zur genannten Uhrzeit den Fußgängerüberweg in der Ringstraße auf Höhe des Netto-Marktes, als ihm dort eine unbekannte männliche Person entgegenkam. Der Unbekannte schlug dem 21-Jährigen unvermittelt mit der Faust ins Gesicht und flüchtete anschließend in Richtung Weiherbereich.

Der junge Mann trug Verletzungen im Gesichtsbereich davon. Er konnte die unbekannte männliche Person wie folgt beschreiben: etwa 21 Jahre alt, mindestens 1,87 Meter groß, dünne Körperfigur. Zeugen, die den Vorfall gesehen haben oder sonst Angaben zum unbekannten Täter machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion in Baumholder zu melden: Tel. 06783/9910