Archivierter Artikel vom 29.05.2013, 09:39 Uhr
Plus
Heimbach

Polizei lobt Fahrer für vorbildliches Verhalten

Bislang unbekannte Personen haben im April oder Mai entlang der Bahnstrecke von Heimbach nach Baumholder einen neben dem Gleisbett verlaufenden Betonkabelkanal abgedeckt und das darin liegende Kabel beschädigt. Die Kunststoff- und Stahlummantelung des Kabelstrangs wurde aufgetrennt. Der Schaden beträgt rund 500 Euro.